Anti-Dumping

Anti-Dumping Zölle sind ein immer noch häufig genutztes Mittel, um regionale Märkte abzuschotten und freien internationalen Wettbewerb zu behindern. Eine Öffnung und Liberalisierung des Welthandels zugunsten eines freien Wettbewerbs wird dadurch immer wieder behindert – zum Nachteil des Verbrauchers und der Importeure.

Die AVE tritt entschieden gegen den Missbrauch von Anti-Dumping-Zöllen als protektionistisches Instrument ein. Bereits mehrmals konnte die AVE durch erfolgreiche Klagen verhängte Anti-Dumping-Zölle vor Gericht rückgängig machen und Rückzahlung von Strafzöllen in Millionenhöhe erwirken. Gleichzeitig leistet die AVE nachdrückliche und hartnäckige Überzeugungsarbeit bei den maßgeblichen politischen Entscheidern, um die Verhängung von Handelsschutzmaßnahmen auf eine Minimum zu beschränken.

Partner

partner_fta

partner_bsci

partner cpi2